Soziale Gerechtigkeit in Europa

Der aktuelle Social Justice Index der Bertelsmann Stiftung ist verfügbar. Auf der Hompage resümieren die Autoren:

„Drei Jahre nachdem die Wirtschafts- und Finanzkrise in Europa ihren Höhepunkt erreichte, haben wieder mehr Menschen Arbeit. Doch die Probleme bleiben groß: 4,6 Millionen Jugendliche sind arbeitslos, viele Europäer können trotz Vollzeitjob nicht von ihrer Arbeit leben und in einigen EU-Staaten sind Teile der Bevölkerung akut von Armut bedroht.”

Hier gibt es den vollständigen Bericht: https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/themen/aktuelle-meldungen/2016/november/aufschwung-an-europas-arbeitsmaerkten-kommt-nicht-bei-allen-menschen-an/

Lesenswert!

Roboterjournalismus – Maschinen als Redakteure?

Für Journalisten verändert sich auch der Beruf durch die Digitalisierung. Im Sommer hat der IBM Computer Watson zum ersten Mal ein ganzes Magazin gemacht, Bilder ausgesucht, Texte erstellt. Die Redakteure hatten nichts mehr zu tun. Algorithmen schreiben schon seit längerem selbständig Textbeiträge. Immer häufiger wird eine Software zum Autor. Was passiert also, wenn künftig Roboter statt Menschen texten?

Lesen Sie mehr: https://www.ndr.de/themenwoche/Roboterjournalismus-Maschinen-als-Redakteure,roboterjournalismus104.html